naglˇwek strony

 
Genozid in Gaza PDF Drucken E-Mail
 
  Text auf PolnischText auf ArabischText auf Franz÷sisch  
Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd HAMER
Sandkollveien 11
N-3229 Sandefjord
 Kopie
  14. Januar 2009
 Das Massaker in Gaza

Ich weine um die wehrlosen Palästinenser (= Philister) in Gaza, die von einer 300-fach überlegenen, hochgerüsteten israelischen Armee praktisch systematisch abgeschlachtet werden – während die Welt tatenlos zuschaut.
Ich fühle mich erinnert an den 1. Bombenangriff auf Krefeld am 21. zum 22. Juni 1943, den ich als Kind mit erlitten habe, im Bombenkeller mitten in der Großstadt.
Am nächsten Morgen waren zigtausende Menschen durch Phosphor- und Sprengbomben getötet bzw. bis zur Unkenntlichkeit verbrannt und ebenfalls zigtausende Menschen obdachlos. Die Leichen wurden auf dem Westwall, vor unseren Fenstern, gesammelt und aufgestapelt.
Ich schäme mich für die Deutschen, die sich dazu mißbrauchen lassen, auch noch für den Genozid in Gaza zu sammeln, damit den "heldenhaften Israelis" nicht die Bomben ausgehen.
Ich erinnere daran, daß die Peleset oder Philister, wie sie sich später nannten und unter dieser Bezeichnung Palästina (= Philistina) seinen Namen gegeben haben - doch von den Nordmeervölkern, d.h. aus Germanien stammen. Sie sind eigentlich unsere Brüder.

Ich kann nicht glauben, daß wirklich alle mit den anderen Hirn-Gewaschenen der sog. westlichen „Wertegemeinschaft“ diesem Massenmorden ungerührt live im Fernsehen zuschauen - genau wie dem täglichen Massenmord an 1500 unserer wehrlosen Patienten (allein nur in Deutschland)?

Ich schreie – so laut es geht, denn wir alle machen uns mitschuldig, wenn wir gegen diesen Massenmord Stillschweigen bewahren. Man kann uns schließlich nicht alle wegen „Volksverhetzung“ ins Gefängnis stecken.

Ich weiß, irgendwann kommt die Zeit, da werden auch wir wieder einen Rechtsstaat haben, und dann gehen die Uhren wieder anders herum.

Stopp dem Genozid!

Dr. Ryke Geerd Hamer
 





 
< zurück   weiter >
Neue Welt-Ordnung
Microchip





Passwort vergessen?

 Präsentation in pdf

        
   
Menu Content/Inhalt