naglówek strony

 
Mag. Ewa Leimer an Ivan Koval PDF Drucken E-Mail
 
  
 
Mag. Ewa Leimer
Fritz Pregl Gasse 9/2/10
A-1100 Wien
Tel/Fax: +1 913 04 85
Handy: 0676 901 20 33
e-mail: ewa.leimer@chello.at
www.germanska-nowa-medycyna.pl

VIVA LA MEDICINA SAGRADA!

Wien, 28.06.2008

Hallo Ivan,

ich bin Ewa Leimer, die in 1998 mit dir und Dr Hamer und in 1999 alleine bei der Verleihung Doctor Honoris Causa in Trnava war (da warst du auch dabei)...
Mag sein, dass du dich an mich nicht mehr erinnerst, oder vielleicht sogar nicht mehr erinnern wirst wollen...

Ich habe gerade deinen Artikel im Magazin Raum&Zeit Nr. 154 gelesen und bin wahrlich entsetzt!!!

Nicht nur deswegen, weil Deine sog. "Widerlegungen" einfach aus den Fingern rausgezuzelt und reine, nicht nachweisbare Annahmen sind... sondern deswegen, weil du in diesem Artikel einfach glatte Lügen über die Entdeckung von Dr. Hamer verbreitest.
Im Moment bin ich ziemlich aufgebracht, um alle deine "Argumente" zu "zerpflücken", aber ich mache das noch mit Sicherheit! Jeder deiner "salomonischen" Sätze ist leicht zu widerlegen...

Dein Artikel beweist, dass du, selbst nach zwei Jahrzehnten der Beschäftigung mit der heute Germanischen Neuen Medizin, keine Ahnung hast, was sie wirklich ist!
Viel schlimmer jedoch wäre, wenn deine Lügen in die Welt absichtlich gesetzt wurden, und diese Vermutung liegt jetzt sehr nah…
Wurdest du beauftragt diese Pseudo-Diskussion zu verfassen....??!!

Deinen Judas-Satz: "...Meine Intention ist es nicht, den großen Verdienst Dr. Hamers um das Verständnis der Entstehung der Krebserkrankungen zu schmälern..." hättest du dir ersparen können! Denn in deinem Artikel kann man keine Stelle finden, die die Entdeckung von Dr. Hamer aus deiner Sicht "bestätigt"...
Im Hinblick darauf frage ich dich, welche Verdienste von Dr. Hamer meinst du denn???

Auch dein Satz: "...Im selben Jahr organisierte ich für ihn die Überprüfung der Neuen Medizin in Trnava ..." entspricht nicht der Wahrheit!
Wir beide wissen, und am besten Dr Hamer selbst, dass nicht du die Überprüfung organisiert hast!!!

Deine Aufgabe bestand nämlich lediglich darin, Dr. Hamer um des Habilitationsverfahrens wegen in die Slowakei zu locken. Der Ausgang dieses Habilitationsverfahrens war offensichtlich, lange vor dem offiziellen Entschluß, auch dir bekannt.
Dein Artikel im Raum & Zeit hat diese Vermutung jetzt nur bestätigt!

Ich frage mich, ob nicht deine alten "finanziell starken Freunde" aus Deutschland, deine Auftraggeber sind. Einen dieser Freude, einen älteren jüdische Finanzier, den Du seinerzeit in die Slowakei mitgebracht hast, dürfte ich persönlich kennen lernen (es wurde sogar ein gemeinsames Foto gemacht, wo ich an seiner Seite abgebildet bin)...

Entsetzt und unendlich traurig
Ewa Leimer
 
< zurück   weiter >
Neue Welt-Ordnung
Microchip





Passwort vergessen?

 Präsentation in pdf

        
   
Menu Content/Inhalt