naglówek strony

 
Dr. Hamer an Freunde PDF Drucken E-Mail
 
Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer
Apartado de Correos 209
E-29120 Alhaurin el Grande

6. November 2006

Liebe Freunde der Germanischen Neuen Medizin!

Seit meinem 70. Geburtstag, nachdem ich mich im KZ in Frankreich geweigert und nicht unterschrieben habe, die Germanische Neue Medizin® meinen Gegnern zum exklusiven Gebrauch zu überlassen, und selbst keine Germanische Neue Medizin® mehr zu machen, haben meine Gegner alle Hemmungen fallen gelassen.
Prof. Merrick von der Ben Gurion-Universitätsklinik in Beer Sheva hat daraufhin offenbar versehentlich die Katze zu früh aus dem Sack gelassen und im Januar 2005 in einer Arbeit veröffentlicht, dass doch die ersten beiden Biologischen Naturgesetze allgemeine Akzeptanz hätten (gemeint seit 1984).
  • Lenz hat meine Erkenntnisse – incl. meiner patentrechtlich geschützten Grafiken – geraubt,
  • Fisslinger und Hirneise auch,
  • Sabbah & Co. ebenfalls.

Allen Räubern ist gemeinsam,
dass sie fest damit gerechnet hatten, ich würde unterschreiben, um zu meinem 70. Geburtstag in bedingter Freiheit (d.h. in Frankreich) zu sein.

Allen Räubern ist gemeinsam,
dass sie uns der Germanischen Neuen Medizin® berauben, bzw. mit „pseudo-medizinischen Erkenntnissen“ aufmischen, sprich verfälschen wollen, um sie dann wieder in die sog. Schulmedizin einfließen zu lassen.

Allen Räubern ist gemeinsam,
dass keiner auch nur einen einzigen, geschweige denn die Millionen unnötigerweise zu Tode therapierter Patienten erwähnt.

Allen Räubern ist gemeinsam,
dass niemand nicht nur nicht den Massenmord (Niemitz), sondern auch nicht die „Mörder“ erwähnt.

Allen Räubern ist gemeinsam,
dass sie stets nur von der „Neuen Medizin“ sprechen, statt von der Germanischen Neuen Medizin®.

Auch der neueste Versuch, die Germanische Neue Medizin® mit einem neuen Verein zu unterlaufen, der gegen meinen ausdrücklichen Willen gegründet werden soll, weise ich als üblen Raubversuch aus der gleichen Ecke entschieden zurück.

Jetzt sieht man, dass es die gleiche Sorte Leute waren, die 25 Jahre Erkenntnisunterdrückung begangen und sich damit mitschuldig an diesem Mega-Verbrechen gemacht haben.

Dr. Hamer
 
< zurück   weiter >
Neue Welt-Ordnung
Microchip





Passwort vergessen?

 Präsentation in pdf

        
   
Menu Content/Inhalt