naglówek strony

 
Fall Rehklau - Schreiben vom Jugendamt PDF Drucken E-Mail
  Kopie des Schreibens vom Jugendamt
 05. November 2009
Sehr geehrte Herr Dr. Hamer,
 
ich habe soeben vom OLG München das in der Anlage beigefügte Schreiben des Jugendamtes sowie die Stellungnahme von Herrn Dr. Steinbach erhalten. Ich bitte Sie, mir mitzuteilen, was zu der Beurteilung von Herrn Dr. Steinbach zu sagen ist. Das OLG wird jetzt darüber entscheiden, ob den Eltern zwar das Sorgerecht zurückübertragen wird, ob aber eine Anordnung zur regelmäßigen, einmal wöchentlichen ärztlichen Untersuchung, verbunden mit der Entbindung von der ärztlichen Schweigepflicht zugunsten des Jugendamtes getroffen wird. Ich bräuchte für die Verhandlungen vor dem OLG München Ihren sachkundigen Rat. Sie haben bereits die CTs in Ihrem Gutachten ausgewertet. Sollte jedoch noch etwas zu der Stellungnahme von Herrn Dr. Steinbach geantwortet werden?
 
Mit freundlichen Grüßen
Rechtsanwältin
 
Birgit Steinacker
 
***************************************
Rechtsanwaltskanzlei Steinacker
Olgastraße 53, D-70182 Stuttgart
Telefon: +49(0)711/24 83 93-30
Fax: +49(0)711/24 83 93-40
bs@kanzlei-steinacker.de
www.kanzlei-steinacker.de
  
 
< zurück   weiter >
Neue Welt-Ordnung
Microchip





Passwort vergessen?

 Präsentation in pdf

        
   
Menu Content/Inhalt